Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Tipps für Yelp-Bewertungen: Erhalten Sie Google-Bewertungen für Ihr Unternehmen

Der Aufbau eines vertrauenswürdigen Rufs in der Haar- und Schönheitsbranche ist von entscheidender Bedeutung. Da die meisten Kunden online nach ihrem Friseursalon in der Nähe suchen, hat die Bedeutung positiver Google-Bewertungen in den letzten Jahren stark zugenommen.

Durch Online-Bewertungen können Kunden ihre Erfahrungen öffentlich diskutieren, was die Glaubwürdigkeit und das Vertrauen erhöht. Die Chancen, dass Ihre Website von potenziellen Kunden entdeckt wird, erhöhen sich, wenn sie über positive Bewertungen verfügt, da Google Websites mit vielen Bewertungen mehr Gewicht beimisst. Für die Nutzung von Google Reviews ist kein hohes Maß an technischem Fachwissen seitens des Nutzers erforderlich. Wie können Sie also eine größere Anzahl davon erwerben?

Wir besprechen einige einfache und effiziente Ansätze, mit denen Sie die Anzahl der Google-Bewertungen für Ihren Salon erhöhen können.

Inhaltsverzeichnis -
  1. 1 Warum brauchen Salons eine gute Google-Bewertung?
    1. 1.1 Warum sind Bewertungen auf Google so wichtig?
  2. 2 Wie erhalte ich mehr positive Bewertungen bei Google?
    1. 2.1 Erstellen Sie zunächst ein Profil für Ihr Unternehmen bei Google Business.
      1. 2.1.1 1. Erstellen Sie zunächst einen schnellen Link zu Ihren Google-Bewertungen.
      2. 2.1.2 2. Stammkunden fragen
      3. 2.1.3 3. Halten Sie den Kontakt zu den Kunden aufrecht.
      4. 2.1.4 4. Starten Sie eine E-Mail-Marketingkampagne.
      5. 2.1.5 5. Geben Sie auf jede Ihrer Bewertungen eine Antwort.
      6. 2.1.6 6. Zeigen Sie die aktuell verfügbaren Bewertungen an.
      7. 2.1.7 7. Erstellen Sie eine Bewertungskarte und drucken Sie sie aus.
  3. 3 Wie das Google-Bewertungssystem Ihr Schönheitssalongeschäft komplett verändern kann.
    1. 3.1 Teil 1: Die geheime Soße
    2. 3.2 Teil 2: Der enorme Wert von Google-Bewertungen
    3. 3.3 Teil 3: Was sollten Sie mit den neuen Kunden tun, die Sie gewonnen haben?
  4. 4 Wie kann ich die Anzahl der Bewertungen für meinen Salon erhöhen?
    1. 4.1 Sie sollten das Profil Ihres Unternehmens auf der Business-Plattform von Google beanspruchen.
    2. 4.2 Fordern Sie Feedback von Ihren bestehenden Kunden an.
    3. 4.3 Verbreiten Sie die Kundenrezensionen, die Sie derzeit besitzen.
    4. 4.4 Durch Online-Bewertungen auf Ihr Feedback zurückgreifen.
    5. 4.5 Machen Sie verlockende Angebote.
    6. 4.6 Nutzen Sie die Marketingmöglichkeiten, die Ihrem Unternehmen zur Verfügung stehen.
      1. 4.6.1 Insbesondere Ihre Webseite.
      2. 4.6.2 Soziale Medien
      3. 4.6.3 E-Mail Marketing
  5. 5 Warum Sie Ihr Google Business-Konto verwalten sollten
    1. 5.1 1. Erweitern Sie Ihr Publikum und Ihre Wirkung.
    2. 5.2 2. Steigern Sie die Kundenzufriedenheit, indem Sie es ihnen einfacher machen.
    3. 5.3 3. Verschaffen Sie sich einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz.
    4. 5.4 4. Sparen Sie Energie und Materialien.
  6. 6 Letzter Gedanke

Warum brauchen Salons eine gute Google-Bewertung?

Für lokal geführte Unternehmen ist ihre Online-Reputation von entscheidender Bedeutung. Bei der Kaufentscheidung legen Interessenten großen Wert auf die Meinungen und Bewertungen zuvor zufriedener Kunden. Bewertungen auf der Facebook-Seite Ihres Unternehmens sind für einen Schönheitssalon unerlässlich, da sie potenziellen Kunden die Informationen liefern, die sie benötigen, um zu entscheiden, ob sie Ihr Geschäft und nicht den Friseursalon auf der anderen Straßenseite besuchen sollten oder nicht.

Bei der Neukundenakquise wird immer noch großer Wert auf persönliche Empfehlungen und Mundpropaganda gelegt. Bewertungswebsites sind im digitalen Zeitalter das Äquivalent zu traditioneller Mundpropaganda und können einen wesentlichen Bestandteil des gesamten Marketingplans für Ihren Salon darstellen. Daher ist es sehr wichtig, positives Feedback von Kunden zu erhalten.

Sie sollten Ihre guten Sternebewertungen hervorheben, aber Bewertungen sind auch wichtig für die Suchmaschinenoptimierung (SEO), die dazu beiträgt, dass Ihr Brancheneintrag in den organischen Suchergebnissen weiter oben landet. Sie sollten Ihre positiven Sternebewertungen hervorheben, auch Bewertungen zählen für SEO.

Warum sind Bewertungen auf Google so wichtig?

Laut einer aktuellen Umfrage glauben 90 Prozent der potenziellen Kunden, dass sie besser im Kauf sind, wenn es sich um ein lokales Unternehmen handelt, das hervorragende Bewertungen erhalten hat. Darüber hinaus gaben XNUMX Prozent der Mitglieder dieser Gruppe an, dass sie Bewertungen als persönliche Empfehlungen betrachten.

Auch wenn es viele Bewertungsseiten gibt, wird der Inhaber eines Salons feststellen, dass die Bewertungen auf Google am einflussreichsten sind. Potenzielle Kunden nutzen Google häufig, um neue Unternehmen zu finden. Ihre potenziellen Kunden, die einen örtlichen Friseur oder Friseur suchen, sollten Ihr Unternehmensprofil oben auf der Suchergebnisseite sehen, wenn sie eine lokale Suche durchführen. Bewertungen können dazu dienen, potenziellen Kunden einen ersten Eindruck von Ihrem Unternehmen zu vermitteln.

Die Inhaber von Schönheitssalons streben danach, einen guten Online-Ruf aufzubauen, um eine wachsende Zahl von Kunden zu gewinnen. Wenn Sie darüber nachdenken, einen Termin in Ihrem Friseursalon zu vereinbaren, werden sich potenzielle Kunden umso wohler fühlen, je mehr Sterne Ihr Unternehmen im Geschäftsprofil hat.

Wie erhalte ich mehr positive Bewertungen bei Google?

Hier sind einige Dinge, die Sie ausprobieren könnten, wenn Sie sich fragen, wie Sie bei Google Rezensionen verdienen und Ihre Bewertungen verbessern können.

Erstellen Sie zunächst ein Profil für Ihr Unternehmen bei Google Business.

Sie müssen ein Google Business-Profil, früher Google My Business, erstellen, bevor Sie Bewertungen auf Google erhalten.

Mit diesem kostenlosen Tool, das Ihr Unternehmen in den Suchergebnissen und auf Google Maps auflistet, wird Ihr Unternehmen für potenzielle Verbraucher besser sichtbar. Um loszulegen, benötigen Sie lediglich ein Google-Konto. Sobald Sie das haben, können Sie ein Profil für Ihr Unternehmen erstellen und es mit den folgenden Details füllen:

  • Name der Firma.
  • Adresse des physischen Standorts des Unternehmens (optional, wenn kein Schaufenster gepflegt wird)
  • Bereich(e) Ihres Dienstes.
  • Kontaktinformationen (Telefonnummer, Unternehmenswebsite)

Nachdem Sie alles eingerichtet haben, müssen Sie einige Tage warten, bis Google Ihr Unternehmen bestätigt (häufig über eine per Post erhaltene Bestätigungskarte).

Achten Sie bei der Beantwortung von Bewertungen darauf, dass Sie sich an die Richtlinien von Google halten. Das Feedback der Kunden muss echt und objektiv sein, Sie können sie also nicht dazu verleiten, positive Bewertungen abzugeben.

1. Erstellen Sie zunächst einen schnellen Link zu Ihren Google-Bewertungen.

Kunden können dazu ermutigt werden, Bewertungen abzugeben, indem Sie ihnen eine kurze URL für die Bewertungsseite Ihres Google-Unternehmensprofils bereitstellen.

Wenn Sie dies in den sozialen Medien teilen oder in der Fußzeile Ihrer E-Mail platzieren, können Sie Kunden dorthin leiten, wo sie Feedback zu ihren Erfahrungen geben können.

2. Stammkunden fragen

Es ist allgemein bekannt, dass Menschen keine Bewertungen unaufgefordert verfassen, es sei denn, sie haben eine schreckliche Erfahrung gemacht und möchten andere davor warnen, oder es war so fantastisch, dass sie die Kaufentscheidungen anderer Menschen beeinflussen möchten.

Untersuchungen von BrightLocal zeigen jedoch, dass 72 Prozent der Kunden, die gebeten wurden, eine Bewertung zu schreiben, dies auch taten. Das bedeutet, dass die Leute gerne ihre großartigen Erfahrungen teilen, wenn Sie sie darum bitten, und wenn Sie sie bitten, eine Bewertung zu schreiben, werden sie dies auch tun.

Mit einer persönlichen Nachricht können Sie viel weiterkommen. Warum also nicht versuchen, einigen Ihrer treuesten Kunden eine E-Mail zu schreiben (oder sie sogar persönlich zu fragen) und ihnen zu sagen, dass Sie dankbar wären, wenn sie eine Bewertung für Sie hinterlassen könnten?

3. Halten Sie den Kontakt zu den Kunden aufrecht.

Wenn Kunden gerade Ihren Service genutzt oder ein Produkt von Ihnen gekauft haben, ist dies der Zeitpunkt, an dem sie am meisten dazu ermutigt werden, ihre Erfahrungen in Form einer Bewertung mit anderen zu teilen. Wenn Sie beispielsweise Dinge online verkaufen, könnten Sie dem Kunden kurz nach der Lieferung eine E-Mail senden, in der Sie ihn bitten, eine Bewertung abzugeben, und ihn dazu einladen.

4. Starten Sie eine E-Mail-Marketingkampagne.

Erwägen Sie, jedem auf Ihrer Kundenliste eine E-Mail zu senden, um Ihre Gesamtbewertung zu verbessern. Dies kann eine kurze und unkomplizierte E-Mail sein, in der Sie um eine Bewertung gebeten werden und Besucher direkt auf die Seite Ihres Google My Business-Profils weitergeleitet werden, auf der Bewertungen angezeigt werden.

Erklären Sie, dass Sie dem Kundenfeedback große Bedeutung beimessen, da es Ihnen ermöglicht, den bestmöglichen Service zu bieten und anderen potenziellen Kunden dabei hilft, fundierte Entscheidungen zu treffen. Da das Schreiben einer Rezension für manche Menschen einschüchternd wirken kann, sollten Sie betonen, dass das Teilen ihrer Meinung nicht länger als eine Minute ihrer Zeit in Anspruch nehmen wird.

5. Geben Sie auf jede Ihrer Bewertungen eine Antwort.

Sie müssen auf alle Ihre Google-Bewertungen antworten, unabhängig davon, wie positiv oder negativ sie sein mögen. Eine von Google durchgeführte Studie ergab, dass Unternehmen, die auf Kundenbewertungen antworten, 1.7-mal vertrauenswürdiger sind als Unternehmen, die nicht antworten.

Es gibt jedoch eine Lösung für dieses Problem. Stellen Sie sicher, dass Ihre Antwort zeitnah, wohlüberlegt und wahrheitsgemäß ist. Als allgemeine Faustregel sollten Sie versuchen, innerhalb von 24 Stunden auf alle Bewertungen zu antworten, da dies den Kunden zeigt, dass Ihnen ihr Feedback am Herzen liegt.

Ausführlichere Informationen finden Sie in unserem Leitfaden, der erklärt, wie Sie auf Internetbewertungen antworten. Dies gilt insbesondere im Hinblick auf die kompliziertere Reaktion auf negative Bewertungen.

6. Zeigen Sie die aktuell verfügbaren Bewertungen an.

Haben Sie bereits begeistertes Feedback von Ihren Kunden erhalten? Gut gemacht. Als Nächstes müssen Sie Begeisterung für die Kommentare Ihrer Kunden wecken und weitere Personen dazu inspirieren, über ihre Erfahrungen zu sprechen.

Die Präsentation von Erfahrungsberichten zufriedener Kunden ist ein wichtiger Bestandteil jeder Marketingstrategie, da sie der Marke eines Unternehmens eine authentische und persönliche Dimension verleiht. Aufgrund dieses Faktors könnte jemand Sie einem Konkurrenten vorziehen.

Sie können auf Ihrer Website eine Testimonials-Seite erstellen, wenn Sie Ihre Google-Bewertungen präsentieren. Abhängig von der Plattform, die Sie für Ihre Website verwenden, können Sie Ihre Google-Bewertungen möglicherweise sogar direkt in Ihre Website einbetten.

Sie können andere auch dazu ermutigen, eine Bewertung abzugeben, indem Sie das Marketing-Kit von Google verwenden, das kostenlose Postervorlagen und soziale Beiträge enthält, die Sie in sozialen Medien teilen können.

7. Erstellen Sie eine Bewertungskarte und drucken Sie sie aus.

Warum drucken Sie nicht ein paar kleine Bewertungskarten aus und fordern sie auf, Ihnen ihre Meinung mitzuteilen, indem Sie ihnen erlauben, dies zu tun? Sagen Sie etwas Einfaches wie: „Sind Sie mit Ihrem Kauf zufrieden?“ Fügen Sie der Produktverpackung den Hinweis „Hinterlassen Sie eine Bewertung“ bei. Oder Sie legen eine Karte mit der Frage „Wie haben wir abgeschnitten?“ hinein. in Ihrem Unternehmen, um Kunden zu ermutigen, Feedback zu geben.

Sind Sie besorgt darüber, dass Sie nicht wissen, wie Sie mit dem Designprozess beginnen sollen? Online-Anwendungen wie Canva stellen Benutzern bearbeitbare Vorlagen zur Verfügung, die kostenlos genutzt werden können.

Wie das Google-Bewertungssystem Ihr Schönheitssalongeschäft komplett verändern kann.

Wenn wir Ihnen sagen würden, dass es eine Zauberformel gibt, die Ihrem Salon auf konsistenter und wiederkehrender Basis höhere Einnahmen bringen kann, würden Sie uns glauben?

Ja, und wir informieren Sie gerne und kostenlos darüber. Wir erfinden das nicht.

Dieser Artikel führt Sie durch ein dreistufiges Verfahren, das Ihrem Unternehmen ein enormes Umsatzwachstum beschert und Ihnen die Fähigkeiten vermittelt, die Sie benötigen, um Ihren zukünftigen Erfolg auszubauen.

Teil 1: Die geheime Soße

Wenn Sie als Besitzer des Salons der einzige Faktor wären, der zu seiner Erweiterung beiträgt, wäre das Leben viel einfacher, finden Sie nicht auch?

Wir sind uns jedoch alle darüber im Klaren, dass dies oft nicht erreichbar ist, und wir wissen auch, dass ein erfolgreiches Salonunternehmen eine positive Beziehung zwischen dem Eigentümer und den Teammitgliedern aufbaut. Das Sprichwort besagt, dass die Stärke eines Teams direkt proportional zur Stärke seines schwächsten Mitglieds ist.

Die Frage ist also: Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter, Höchstleistungen zu erbringen, den Kunden einen hervorragenden Service zu bieten und dem Salon mehr Umsatz zu bescheren?

Das Folgende ist unsere Methodik in drei Schritten:

  1. Sichern Sie sich zunächst eine nennenswerte Menge an Neukunden.
  2. Der zweite Schritt besteht darin, aus neuen Kunden Stammkunden zu machen.
  3. Verbessern Sie das Serviceniveau für bestehende Kunden.

Im folgenden Absatz werden wir genau erläutern, wie wir den Kundenhahn öffnen und Ihnen dabei helfen, eine große Menge an Neugeschäften zu entwickeln, was Ihnen wiederum die Erschließung einer fantastischen neuen Einnahmequelle für Ihr Unternehmen ermöglichen wird .

Teil 2: Der enorme Wert von Google-Bewertungen

Angenommen, Sie fragen die meisten Geschäftsinhaber, was sie von Google-Bewertungen halten. In diesem Fall werden sie wahrscheinlich sagen, dass sie wissen, dass sie wertvoll sind, aber dass die Zeit, die sie damit verbringen, Kunden um Empfehlungen zu bitten, nicht unbedingt die Empfehlungen überwiegt, die zurückkommen – insbesondere, wenn Sie die gefürchtete 1-Stern-Bewertung erhalten. Angenommen, Sie fragen die meisten Geschäftsinhaber, was sie von Google-Bewertungen halten. In diesem Fall werden sie wahrscheinlich sagen, dass sie wissen, dass sie wertvoll sind, aber nicht unbedingt schwerer wiegen als die Empfehlungen, die zurückkommen.

Teil 3: Was sollten Sie mit den neuen Kunden tun, die Sie gewonnen haben?

Die einfache Antwort besteht darin, sie alle in lukrative, wiederkehrende Geschäfte umzuwandeln, die einen quantifizierbaren Einfluss auf Ihr Unternehmen haben.

Drei Hauptstatistiken sind für jeden Salonbesitzer wichtig:

  • Der Prozentsatz der Kunden, die vor dem Auschecken eine weitere Reservierung buchen
  • Der Einzelhandelssatz bezieht sich auf den Anteil der Kunden, die im Einzelhandel einkaufen.
  • Wenn jemand zum Friseur kommt, lässt er sich dann auch die Haare färben und geht mit einem Produkt mit nach Hause? Wie hoch sind die durchschnittlichen Kosten für ihren Besuch? In diesen drei Bereichen können Sie und Ihre Mitarbeiter mit Hilfe der Salon App sofort die Leistung steigern. Die Salon-App enthält eine Funktion, die Ihre Kunden automatisch um eine Google-Bewertung bittet und die Anfrage an sie sendet. Jede Fünf-Sterne-Bewertung wird an das Google-Profil des Salons weitergeleitet, wodurch die Wettbewerbsbedingungen effektiv mit den anderen Unternehmen in Ihrer Branche ausgeglichen werden.

Wie kann ich die Anzahl der Bewertungen für meinen Salon erhöhen?

Für jedes Dienstleistungsunternehmen ist es unerlässlich, aber besonders wichtig für ein Schönheitssalonunternehmen, positive Online-Bewertungen zu haben. Im Folgenden finden Sie eine Liste mit Ratschlägen, die Ihnen dabei helfen werden, mehr Bewertungen für Ihren Salon zu erhalten.

Sie sollten das Profil Ihres Unternehmens auf der Business-Plattform von Google beanspruchen.

Wenn Sie das Profil Ihres Unternehmens auf Google Business Profile (früher bekannt als Google My Business) beanspruchen, können Sie auf Bewertungen antworten. Sie sind auch für die Verwaltung des Eintrags Ihres Unternehmens verantwortlich, der Details wie den Firmennamen, die Adresse und die Öffnungszeiten umfasst. Wenn Sie sich mit Ihrem Google-Konto anmelden, haben Sie die volle Kontrolle über die Aspekte Ihres Unternehmens, die für die Öffentlichkeit sichtbar sind.

Fordern Sie Feedback von Ihren bestehenden Kunden an.

Auch wenn dies wie eine Selbstverständlichkeit erscheint, bitten überraschend viele örtliche Salons ihre Kunden nicht proaktiv um Bewertungen. Ermutigen Sie Ihre Kunden stattdessen, Feedback zu ihrer im Salon verbrachten Zeit zu geben, indem Sie sie bitten, eine Bewertung zu schreiben.

Einige der örtlichen Salons haben QR-Codes auf den Spiegeln jedes Friseursalons aufgedruckt, während die Besitzer anderer Salons ihre Kunden per E-Mail oder SMS kontaktieren, nachdem sie den Salon verlassen haben. In jedem Fall sollten Sie Ihre Kunden bitten, eine Bewertung für Sie zu schreiben, sobald sie Ihren Salon verlassen.

Verbreiten Sie die Kundenrezensionen, die Sie derzeit besitzen.

Nutzen Sie die verschiedenen Social-Media-Seiten und Ihre Website, um das tolle Feedback hervorzuheben, das Sie von früheren Kunden erhalten haben. Wenn andere Kunden bemerken, dass Sie Bewertungen teilen, werden sie aufgefordert, selbst eine Bewertung abzugeben, wenn sie sehen, dass Sie dies tun.

Durch Online-Bewertungen auf Ihr Feedback zurückgreifen.

Um Wertschätzung für ihre Arbeit zu zeigen, sollten Inhaber von Schönheitssalons auf jede Bewertung antworten, die auf einer beliebigen Bewertungsseite abgegeben wird, sei es Yelp, Google oder eine andere. Sie können auf alle Online-Bewertungen antworten, wenn Sie sich erfolgreich bei Ihrem Google-Konto oder Yelp-Geschäftskonto angemeldet haben.

Menschen, die Rezensionen schreiben, tun dies normalerweise, weil sie möchten, dass ihre Meinung gehört und geschätzt wird. Zukünftige Kunden, die Bewertungen lesen, sind auch daran interessiert zu erfahren, ob sich der Saloninhaber ausreichend um seine Kunden kümmert, um das Feedback zu prüfen und eine wohlüberlegte Antwort zu geben.

Um positive Kundenbeziehungen aufrechtzuerhalten, ist es notwendig, auf positive Bewertungen zu reagieren. Es ist wichtig, positive Bewertungen anzuerkennen und sich bei Kunden zu bedanken, die Feedback gegeben und sich die Zeit genommen haben, eine Bewertung abzugeben.

Es ist auch sehr wichtig, auf schlechte Bewertungen zu reagieren. Wenn Ihr Unternehmen eine negative Bewertung erhält, können Sie sich an die Person wenden, die es verlassen hat, um eine Lösung für das Problem zu finden. Dies zeigt anderen potenziellen Kunden, dass es Ihnen wichtig ist, wie sie sich fühlen, wenn sie Ihren Salon besuchen. Wenn das Problem eines Kunden zufriedenstellend gelöst wird, geht er möglicherweise sogar so weit, seine ursprüngliche Bewertung zu ändern.

Machen Sie verlockende Angebote.

Jeder freut sich über kostenlose Artikel, einen Rabatt auf seinen Einkauf oder die Möglichkeit, eine Belohnung zu gewinnen. Durch das Anbieten von Anreizen mehr Menschen dazu zu bringen, Bewertungen auf Google zu hinterlassen, ist ein großartiger Ansatz. Sie müssen dafür auch nicht unbedingt viel Geld ausgeben. Sie können Ihren Kunden alles bieten, was Sie möchten; Die Bestimmungen können jederzeit geändert werden.

Ihre Kunden werden von jedem Anreiz, den Sie anbieten, begeistert sein und eher eine Bewertung hinterlassen. Dies kann ein Rabatt von 10 % auf alle Produkte im gesamten Geschäft oder ein kostenloses Miniaturgeschenk beim Kauf eines beliebigen Pakets sein.

Möglicherweise möchten Sie Kunden auch dazu ermutigen, in ihren Bewertungen Bilder ihrer Ergebnisse zu veröffentlichen. Dadurch können potenzielle Kunden die optische Anziehungskraft Ihrer Dienstleistung sehen und echte Ergebnisse erleben, die sie davon überzeugen, zu Ihnen zu kommen.

Durch den Einsatz von Anreizen zeigen Sie auch anderen potenziellen Kunden, dass Ihr Salon großen Wert auf Kundenfeedback legt, und vermitteln so den Eindruck, dass Ihr Salon ein einladendes und vertrauenswürdiges Unternehmen ist, das sich um seine Kunden kümmert.

Nutzen Sie die Marketingmöglichkeiten, die Ihrem Unternehmen zur Verfügung stehen.

Jede Plattform, die Sie nutzen, um mit Ihren Kunden und/oder Ihrer Zielgruppe in Kontakt zu treten, kann als Marketingkanal betrachtet werden. Indem Sie alle für Ihren Salon verfügbaren Marketingkanäle wie soziale Medien, Ihre Website, E-Mail-Kampagnen, Broschüren usw. nutzen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Kunden noch mehr Möglichkeiten bieten, Feedback zu ihren Erfahrungen zu geben.

Insbesondere Ihre Webseite.

Zunächst würde ich empfehlen, einen Bewertungs-Call-to-Action auf Ihrer Website einzubauen, da die Mehrheit Ihrer Kunden höchstwahrscheinlich dorthin gehen wird. Sie können einen Bewertungs-Call-to-Action auf verschiedene Arten auf Ihrer Website implementieren. Nachfolgend sind einige davon aufgeführt:

Sie könnten in der Fußzeile Ihrer Website einen Link zu Ihrer Google-Seite mit der Aufschrift „Teilen Sie uns mit, wie Ihre Erfahrung war; Hinterlassen Sie hier eine Bewertung.“ Dies bietet Kunden die Möglichkeit, Feedback zu Ihrem Unternehmen zu hinterlassen.

Fügen Sie auf Ihrer Website eine Seite ein, auf der Kunden aufgefordert werden, Ihr Unternehmen auf Google zu bewerten und zu bewerten. Auf dieser Seite sollten Sie einen Link zu Ihrer Google-Seite einfügen und möglicherweise auch einige Beispiele für Bewertungen früherer Kunden einfügen. Möglicherweise möchten Sie diese Seite auch auf allen relevanten Social-Media-Sites teilen, die Sie nutzen.

Soziale Medien

Wenn Sie Ihre Kunden über soziale Medien erreichen und sie um Google-Bewertungen bitten, können Sie Ihre Online-Präsenz hervorragend verbessern. Rufen Sie auf Ihrer Google My Business-Seite zum Feedback auf, indem Sie eine Nachricht veröffentlichen, die Ihre Fans auf Ihren Social-Media-Plattformen sehen.

Sie können Ihre Fans auch dazu ermutigen, Bewertungen abzugeben, indem Sie auf Ihren verschiedenen Social-Media-Plattformen Anreize und Preise anbieten. Darüber hinaus ist es eine wunderbare Idee, soziale Medien zu nutzen, um Kunden, die eine Bewertung abgegeben haben, zu danken, da dies anderen Kunden zeigt, dass Sie ihren Beitrag wertschätzen.

E-Mail Marketing

Denken Sie daran, Ihren Posteingang regelmäßig zu überprüfen! Wie bereits erwähnt, ist das automatische Senden einer Folge-E-Mail an Ihre Kunden nach ihrem Besuch eine wunderbare Methode, um ihnen mitzuteilen, dass Sie sicherstellen möchten, dass ihnen der Service, den sie hatten, gefallen hat, indem Sie sie dazu ermutigen, eine Bewertung abzugeben und ihnen dies mitzuteilen Sie werden sie überprüfen.

Die Tatsache, dass Kitomba-E-Mail-Marketingkampagnen und automatisierte E-Mails völlig kostenlos sind, ist eine der vielen attraktiven Funktionen der Plattform. Da die E-Mails mithilfe der Kitomba-Marketingtools automatisiert und an Ihren speziellen Salon angepasst werden können, können Sie Kunden nach ihrer Sitzung automatisch um eine Bewertung bitten, ohne sich Gedanken darüber machen zu müssen, wie viel Geld Sie diese automatisierten E-Mails kosten. Darüber hinaus können die E-Mails automatisiert und an Ihren speziellen Salon angepasst werden.

Sie können einen Link oder einen Call-to-Action in Dankesnachrichten einfügen, die Sie an Kunden senden, um ihnen für ihr Geschäft zu danken und sie einzuladen, Feedback in Form einer Bewertung abzugeben. Dadurch haben Ihre Kunden, sofern sie dies nicht schon früher getan haben, noch einmal die Möglichkeit, Feedback in Form einer Bewertung abzugeben. Dadurch müssen Ihre Kunden nicht mehr den Namen Ihres Salons in Google eingeben und keine Zeit damit verschwenden, herauszufinden, wo sie eine Bewertung hinterlassen können, da die entsprechende Option nur einen Klick entfernt ist.

Warum Sie Ihr Google Business-Konto verwalten sollten

1. Erweitern Sie Ihr Publikum und Ihre Wirkung.

Mit über 3.5 Milliarden Suchanfragen täglich ist Google die beliebteste Suchmaschine der Welt. Indem Sie die Verwaltung Ihres Google Business-Profils übernehmen, können Sie die Sichtbarkeit Ihres Salons auf den Suchmaschinen-Ergebnisseiten (SERPs) und Karten von Google erhöhen. Mit dieser Art der Präsenz können Sie neue Kunden gewinnen, die nichts von der Existenz Ihres Salons wissen.

2. Steigern Sie die Kundenzufriedenheit, indem Sie es ihnen einfacher machen.

Kunden, die Ihren Salon über eine Suchmaschine oder einen Kartendienst entdecken, erwarten, sofort Zugriff auf alle erforderlichen Details zu haben. Durch das Hinzufügen eines Buchungslinks zu Ihrem Google My Business-Profil können Sie es Ihren Kunden erleichtern, direkt von der Suchergebnisseite aus Termine mit Ihnen zu vereinbaren. Dadurch können die Buchungen und die Teilnahme steigen.

3. Verschaffen Sie sich einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz.

Möglicherweise gibt es in Ihrer Nähe noch andere Salons, aber wenn Sie einen Buchungslink zu Ihrem Google Business-Profil hinzufügen, sind Sie ihnen gegenüber im Vorteil. Kunden sind eher geneigt, Termine in Ihrem Salon zu vereinbaren, wenn Sie es ihnen leicht machen, und ein Buchungslink kann Sie von der Konkurrenz abheben.

4. Sparen Sie Energie und Materialien.

Es kann viel Zeit und Mühe kosten, Termine manuell zu verwalten. Erleichtern Sie sich die Terminplanung und gewinnen Sie mehr Zeit, indem Sie Verbrauchern dies über Ihr Google Business-Profil ermöglichen.

Letzter Gedanke

Wenn Sie Ihre Online-Präsenz steigern, bei Google gefunden werden und die Anzahl der in Ihrem Salon, Spa oder Ihrer Klinik gebuchten Termine erhöhen möchten, ist die Erhöhung der Anzahl Ihrer Bewertungen auf Google ein Schritt in die richtige Richtung.

Wie weiter oben in diesem Artikel besprochen, besteht die effektivste Methode, zusätzliche Google-Bewertungen zu erhalten, darin, Ihre Kunden einfach um Feedback zu bitten, wann und wo immer Sie können. Hierzu zählen sowohl persönliche Treffen als auch Online-Plattformen. Meistens werden sich Kunden gerne für den von Ihnen erbrachten Service bedanken, indem sie in Ihrem Namen eine Bewertung verfassen.

Holen Sie sich die neuesten Updates
Kein Spam, Benachrichtigungen nur über neue Produkte, Updates.

Verwandte Artikel

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erzielen. Mehr erfahren
Akzeptieren

Kaufen Sie 20, erhalten Sie 2 kostenlos

Füllen Sie das untenstehende Formular aus, um an der Aktion teilzunehmen.
Endet: 31. Mai um 11:59 Uhr

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden